Monday, October 29th, 2012

SANDY in Washington, DC

War’s das??? 

Um kurz vor 20 Uhr hat Supersturm SANDY Washington, DC, erreicht. Es regnet und stürmt  ziemlich wild,  aber wir scheinen vom Schlimmsten verschont zu bleiben. Unruhig blicken wir immer wieder aus dem Fenster. Die Bäume hinter unserem Haus schwanken heftig im Wind. Halten den starken Böen aber stand.

Sogar der Storm ist noch da. Das Licht hat ein paar Mal gefährlich geflackert, das war’s.

Nach buchstäblich 24 Stunden auf dem Sofa bin ich langsam müde von der Live-Coverage der TV-Sender. Habe  genug von all den tapferen Korrespondenten die entlang der Küste knietief im Wasser stehen und sich wegen der Windböen kaum auf den Beinen halten können. Zum gefühlt hundertsten Mal zeigt CNN den Mega-Kran in New York City, dessen Arm im Sturm abgeknickt, jetzt gefährlich über der 57zigsten  Strasse schwenkt.

Bei Facebook posten amerikanische Freunde ihren aktuellen Status.

‘Lost Power – how long will it take?’ oder ‘Still safe and on’ sind die häufigsten Meldungen.

Mein Fitnessstudio teilt mir per email mit, dass es immer noch geöffnet hat. Die Kurse fallen zwar aus, aber Training ist möglich. Meine Tochter hat eine Übernachtungsfreundin. Ihr Vater, Franzose, bringt sie durch Wind und Wetter zu uns:

Die Straßen waren leer. Kein Mensch unterwegs. Aus Frankreich bin ich an Stürme gewöhnt.’

2 Millionen Menschen sind entlang der Ostküste ohne Strom. 12.000 Flüge gestrichen, die Metro in New York und Washington bleibt  auch Dienstag geschlossen, ebenso wie Ministerien und Ämter in Amerikas Hauptstadt. Meine Tochter hat noch mal schulfrei.

Der Fernsehsender MSNBC leitet seine nächtlichen Live-Schaltungen mit einem dramatischen Slogan ein:

‘A Dark And Stormy Night’

Meine Tochter und ihre Freundin wollen im Keller schlafen. Sicherheitshalber.

Gut Nacht SANDY.

 

9 years ago 2 Comments Short URL

2 Comments

  1. Carola Miebach says:

    ……na also, Jochen hatte Recht. Ein Glück.

    alles liebe
    Carola

  2. Sissy Hall says:

    Wir haben SEHR an euch gedacht! Fein von euch zu hören und dass alles ok!! Wir haben seit gestern Schnee!! Müssen aber keine Angst haben !!:)) Bussi aus Weidling Sissy & Family

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *