Wednesday, January 15th, 2014

Michelle Obama feiert 50. Geburtstag

Willkommen im Club – Michelle Obama wird 50.

Am Freitag, 17. Januar, feiert Amerika’s First Lady ihren runden Geburtstag. Und gibt sich im Exklusiv-Interview mit dem Magazin PEOPLE sehr entspannt:

Ich war nie zuversichtlicher und mir mehr im klaren darüber, wer ich als Frau bin,’ sagt Mrs. Obama. Botox und plastische Chirugie seien kein Thema für sie, aber ‘never say never.’

Michelle Obama kann gelassen Geburtstag feiern. Die Kinder sind aus dem Gröbsten raus, der Mann muss keinen Wahlkampf mehr machen. Ihre Popularitätswerte sind nach wie vor hoch (59 Prozent in einer aktuellen AP/GFK Unfrage).

Der Präsident persönlich hat ins Weiße Haus zur Party eingeladen. Und genau diese Einladung sorgt jetzt für einige Aufregung in Washington’s besseren Kreisen.

Denn unter dem Motto ‘Snacks & Sips & Dancing & Dessert’ geben die Obamas ihren Gästen ziemlich genaue Anweisungen, wie man sich auf ihre Party vorzubereiten hat:

Trag’ bequeme Schuhe! Feil’ an deinem Tanzstil! Iß’ bevor du kommst!

Nur mit vollem Magen zur Geburtstagsparty - viele Benimm-Experten finden diese Aufforderung ziemlich unhöflich. Schliesslich lade hier nicht Lieschen Müller, sondern die erste Frau im Staate ein. Und für ein ordentliches Buffet sollte das Budget doch reichen.

Andere Gesellschaftsreporter applaudieren Michelle Obama. Sie sei eine Frau der klaren Worte. Ihre Gäste wüssten so genau, was vom Abend zu erwarten sei…ein 5 Gänge Menü eben nicht.

Natürlich hat Michelle Obama nicht ohne Absicht am Essen gespart. Wer will sich auf einer Party schon endlos durch die verschiedensten Menüfolgen schlemmen. Dann ist der Bauch prall und der Abend vorbei. Ein paar leichte Snacks sind schnell gegessen und man ist noch fit genug, um ordentlich abzurocken.

Und genau das hat Michelle an ihrem 50zigsten vor. Sie ist nicht umsonst Amerikas 1. Vorturnerin.  Amerika’s Kinder sollen sich mehr bewegen. Und ihre Geburtstagsgäste bitte schön auch.

Es gibt zwar kein Gala-Buffet, dafür ist die Musik vom feinsten.

Auch wenn die Gästeliste noch streng geheim ist – Superstar Beyoncé wird am Samstagabend im Weißen Haus vorbeischauen und wahrscheinlich das Geburtstags-Ständchen singen. Die Queen of Pop ist eine gute Freundin der Obamas. Ihren Hip Hop – Gatten Jay-Z bringt sie gleich mit.

Gemeinsam werden die beiden es wohl schaffen dem letzten Tanzmuffel Beine zu machen.

Ob mit oder ohne Essen - es wird die Party des Jahres in der amerikanischen Hauptstadt. 

50 and fabulous - HAPPY BIRTHDAY Michelle Obama.

 

 

 

 

1892 days ago 0 Comments Short URL

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>